|
APC
 

APC Switched Rack PDU 2G Zero U - Steckdosenleiste

APC APC Switched Rack PDU 2G Zero U - Steckdosenleiste

APC Switched Rack PDU 2G Zero U - Steckdosenleiste
new
APC Switched Rack PDU 2G Zero U - Steckdosenleiste
APC Switched Rack Power Distribution Units (PDUs) ermöglichen eine umfassende Steuerung der Stromversorgung von Systemen und eine aktive Überwachung. Die ferngesteuerten Ausgänge ermöglichen das Ein-/Ausschalten ... Vollständige Beschreibung
Preis ab 1.193,77 €
Inkl. MwSt, Inkl. Versand
In den Warenkorb
Erwarteter Versand: 1 bis 2 Wochen
APC Switched Rack PDU 2G Zero U - Steckdosenleiste

APC Switched Rack Power Distribution Units (PDUs) ermöglichen eine umfassende Steuerung der Stromversorgung von Systemen und eine aktive Überwachung. Die ferngesteuerten Ausgänge ermöglichen das Ein-/Ausschalten für Reboot-Vorgänge und verhindern unbefugte Nutzung von einzelnen Ausgängen. Einstellbare Verzögerungen ermöglichen eine vom Benutzer definierbare Reihenfolge für das Ein- und Ausschalten angeschlossener Systeme. Zudem lässt sich eine Überlastung von Stromkreisen durch gezieltes Abschalten von Verbrauchern und die Verlängerung der Betriebsdauer kritischer Systeme durch Priorisierung bei der Lastverteilung erreichen. Durch Strommessungen wird die Echtzeit-Fernüberwachung angeschlossener Lasten möglich. Switched Rack PDUs erlauben die Stromüberwachung in Echtzeit und verfügen über einen Port für Temperatur-/Feuchtigkeitssensor sowie verriegelbare IEC-Ausgänge. Benutzerdefinierbare Alarme warnen vor potenzieller Überlastung von Stromkreisen, bevor es zu Ausfällen kritischer IT-Systeme kommt. Der Zugriff auf sowie die Konfiguration und Steuerung von Switched Rack PDUs ist über sichere Web-, SNMP- oder Telnet-Schnittstellen möglich. Diese werden ergänzt durch APC Centralized Management Plattformen, die InfraStruxure Central, Capacity Manager und Change Manager verwenden.


Hersteller-Teil : AP8959EU3 | Dell-Teil : A7067532
Überblick

APC Switched Rack Power Distribution Units (PDUs) ermöglichen eine umfassende Steuerung der Stromversorgung von Systemen und eine aktive Überwachung. Die ferngesteuerten Ausgänge ermöglichen das Ein-/Ausschalten für Reboot-Vorgänge und verhindern unbefugte Nutzung von einzelnen Ausgängen. Einstellbare Verzögerungen ermöglichen eine vom Benutzer definierbare Reihenfolge für das Ein- und Ausschalten angeschlossener Systeme. Zudem lässt sich eine Überlastung von Stromkreisen durch gezieltes Abschalten von Verbrauchern und die Verlängerung der Betriebsdauer kritischer Systeme durch Priorisierung bei der Lastverteilung erreichen. Durch Strommessungen wird die Echtzeit-Fernüberwachung angeschlossener Lasten möglich. Switched Rack PDUs erlauben die Stromüberwachung in Echtzeit und verfügen über einen Port für Temperatur-/Feuchtigkeitssensor sowie verriegelbare IEC-Ausgänge. Benutzerdefinierbare Alarme warnen vor potenzieller Überlastung von Stromkreisen, bevor es zu Ausfällen kritischer IT-Systeme kommt. Der Zugriff auf sowie die Konfiguration und Steuerung von Switched Rack PDUs ist über sichere Web-, SNMP- oder Telnet-Schnittstellen möglich. Diese werden ergänzt durch APC Centralized Management Plattformen, die InfraStruxure Central, Capacity Manager und Change Manager verwenden.



Hersteller-Teil : AP8959EU3
Dell-Teil : A7067532
Preise und Spezifikationen vom Datum der Veröffentlichung. Irrtümer, Fehler und Änderungen (z. B. Preise, technische Daten) ohne vorherige Ankündigung vorbehalten. Produkt kann von Abbildung abweichen. Besondere Angebote begrenzt auf max. 5 Systeme pro Kunde. Es gelten die Allgemeinen Geschäftsbedingungen der Dell Ges.m.b.H. Dell Services bedeuten keine Verkürzung der Gewährleistungsansprüche des Kunden.
Versandkosten sind bei Zubehör-Produkten abhängig von Typ und Anzahl.

snNP03