|
DELL
 

PowerEdge VRTX 10 Gb Switch Module, Int 16 ports to Ext 6 ports (4x 10 Gb SFP+, 2x 1 Gb RJ45), kundeinstallation

DELL PowerEdge VRTX 10 Gb Switch Module, Int 16 ports to Ext 6 ports (4x 10 Gb SFP+, 2x 1 Gb RJ45), kundeinstallation

PowerEdge VRTX 10 Gb Switch Module, Int 16 ports to Ext 6 ports (4x 10 Gb SFP+, 2x 1 Gb RJ45), kundeinstallation
PowerEdge VRTX 10 Gb Switch Module, Int 16 ports to Ext 6 ports (4x 10 Gb SFP+, 2x 1 Gb RJ45), kundeinstallation
Das VTRX 10 GbE Switch-Modul, ist ein Layer 2-Switch, es unterstützt Geschwindigkeiten von bis zu 10 Gbit/s. Sowohl die Switch-Benutzeroberfläche als auch -Befehlsschnittstelle ermöglichen den Zugriff zur ... Vollständige Beschreibung
Preis ab CHF 2'383.99
exkl. MwSt., exkl. Versand, inkl. vRG
In den Warenkorb
Erwarteter Versand: Rufen Sie an zum Bestellen
PowerEdge VRTX 10 Gb Switch Module, Int 16 ports to Ext 6 ports (4x 10 Gb SFP+, 2x 1 Gb RJ45), kundeinstallationDas VTRX 10 GbE Switch-Modul, ist ein Layer 2-Switch, es unterstützt Geschwindigkeiten von bis zu 10 Gbit/s. Sowohl die Switch-Benutzeroberfläche als auch -Befehlsschnittstelle ermöglichen den Zugriff zur Switch-Konfiguration. Die OOB Management-IP muss sich in einem anderen IP-Subnetz befinden, als die die auf allen anderen Switch-Schnittstellen definiert sind (Port, VLAN). Blade-Server sind an die internen Ports angeschlossen (1/1 – 4/4). Die internen Ports kommunizieren miteinander für Ost-West-Datenverkehr. Die externen Ports ermöglichen die Nord-Süd-Kommunikation an Upstream-Geräte im Netzwerk, so, als ob die Ports typische Switching- oder Bridging-Geräte sind.

Hersteller-Teil : W2X3N | Dell-Teil : 329-BCGX
Überblick
Das VTRX 10 GbE Switch-Modul, ist ein Layer 2-Switch, es unterstützt Geschwindigkeiten von bis zu 10 Gbit/s. Sowohl die Switch-Benutzeroberfläche als auch -Befehlsschnittstelle ermöglichen den Zugriff zur Switch-Konfiguration. Die OOB Management-IP muss sich in einem anderen IP-Subnetz befinden, als die die auf allen anderen Switch-Schnittstellen definiert sind (Port, VLAN). Blade-Server sind an die internen Ports angeschlossen (1/1 – 4/4). Die internen Ports kommunizieren miteinander für Ost-West-Datenverkehr. Die externen Ports ermöglichen die Nord-Süd-Kommunikation an Upstream-Geräte im Netzwerk, so, als ob die Ports typische Switching- oder Bridging-Geräte sind.

Hersteller-Teil : W2X3N
Dell-Teil : 329-BCGX
Preise und Spezifikationen vom Datum der Veröffentlichung. Irrtümer, Fehler und Änderungen (z. B. Preise, technische Daten) ohne vorherige Ankündigung vorbehalten. Produkt kann von Abbildung abweichen. Besondere Angebote begrenzt auf max. 5 Systeme pro Kunde. Es gelten die Allgemeinen Geschäftsbedingungen der Dell SA. Dell Services bedeuten keine Verkürzung der Gewährleistungsansprüche des Kunden.
Versandkosten sind bei Zubehör-Produkten abhängig von Typ und Anzahl.

snNP08