|
DELL
 

Emulex LPM16002 16 Gbit/s Dual-Port Fibre Channel I/O Mezzanine-Karte, Kundeninstallation

DELL Emulex LPM16002 16 Gbit/s Dual-Port Fibre Channel I/O Mezzanine-Karte, Kundeninstallation

Emulex LPM16002 16 Gbit/s Dual-Port Fibre Channel I/O Mezzanine-Karte, Kundeninstallation
Emulex LPM16002 16 Gbit/s Dual-Port Fibre Channel I/O Mezzanine-Karte, Kundeninstallation
Die Dell™ Emulex-Fibre-Channel-I/O sind in hohem Maße integrierbare Fibre-Channel-Anschlussmöglichkeiten mit 16 Gbit/s für Unternehmens- und SAN-Netzwerke des mittleren Leistungsbereichs. Der LPM16002 I/O ... Vollständige Beschreibung
Preis ab CHF 1'226.99
exkl. MwSt., exkl. Versand, inkl. vRG
In den Warenkorb
Erwarteter Versand: 1 bis 3 Tage
Emulex LPM16002 16 Gbit/s Dual-Port Fibre Channel I/O Mezzanine-Karte, KundeninstallationDie Dell™ Emulex-Fibre-Channel-I/O sind in hohem Maße integrierbare Fibre-Channel-Anschlussmöglichkeiten mit 16 Gbit/s für Unternehmens- und SAN-Netzwerke des mittleren Leistungsbereichs. Der LPM16002 I/O liefert modernste Technik durch einen Emulex-Fibre-Channel-Controller der 6. Generation.Dieses Produkt wurde für den Betrieb mit Dell Systemen getestet und geprüft. Wenn Sie das Produkt mit einem Dell System nutzen, ist der technische Support von Dell verfügbar.

Hersteller-Teil : N8JWP | Dell-Teil : 406-10740
Leistungsmerkmale und Vorteile

  • Die vScale Performance und die auf Skalierbarkeit ausgelegte Multi-Core-ASIC-Engine mit acht Kernen unterstützt 255 VFs, 1024 MSI-X und 8192 Anmeldungen/offene Exchange Instanzen und sorgt damit für maximale VM-Dichte - bis zu viermal so hoch wie bei anderen Adaptern
  • Der HBA bietet die doppelte Menge an Verwaltungsfunktionen, und mit OneCommand Manager lässt sich die Managementdauer halbieren
  • Er verfügt über ein einzigartiges OneCommand Manager Plug-in für VMware vCenter, das die zentralisierte Verwaltung von Adaptern in einer VMware Umgebung ermöglicht
  • Dank der GreenState Energieeffizienz kann pro Port eine außergewöhnliche Leistung bereitgestellt werden
  • BlockGuard Datenintegrität: Die T10 PI Unterstützung schützt vor einer schleichenden Beschädigung von Daten
  • VEngine CPU-Entlastung: Durch die sinkende CPU-Belastung auf dem Hostserver können mehr virtuelle Maschinen unterstützt werden
  • Durch die hohe Zuverlässigkeit und das thermische Verhalten werden geschäftskritische, Cloud-basierte und virtualisierte Anwendungen optimal unterstützt
  • Die Unterstützung für Message Signaled Interrupts Extended (MSI-X) verbessert die Hostauslastung und die Anwendungs-Performance
  • Unterstützung für 16GFC und (8GFC) Geräte
  • Der HBA bietet umfassende Virtualisierungsfunktionen inklusive Unterstützung für N Port ID Virtualization (NPIV)
  • Mit Virtual Fabric-Host-zu-Fabric Fibre Channel Security Protocol (FC-SP)-Authentifizierung
  • Dank des einheitlichen Treibermodells unterstützt ein Treiber sämtliche von Emulex auf einem bestimmten Betriebssystem bereitgestellten HBAs

Überblick
Die Dell™ Emulex-Fibre-Channel-I/O sind in hohem Maße integrierbare Fibre-Channel-Anschlussmöglichkeiten mit 16 Gbit/s für Unternehmens- und SAN-Netzwerke des mittleren Leistungsbereichs. Der LPM16002 I/O liefert modernste Technik durch einen Emulex-Fibre-Channel-Controller der 6. Generation.Dieses Produkt wurde für den Betrieb mit Dell Systemen getestet und geprüft. Wenn Sie das Produkt mit einem Dell System nutzen, ist der technische Support von Dell verfügbar.

Hersteller-Teil : N8JWP
Dell-Teil : 406-10740

Kompatibilität
Dieses Produkt ist mit den folgenden Systemen kompatibel.
PowerEdge M620
PowerEdge M820
PowerEdge M910
PowerEdge M915
Preise und Spezifikationen vom Datum der Veröffentlichung. Irrtümer, Fehler und Änderungen (z. B. Preise, technische Daten) ohne vorherige Ankündigung vorbehalten. Produkt kann von Abbildung abweichen. Besondere Angebote begrenzt auf max. 5 Systeme pro Kunde. Es gelten die Allgemeinen Geschäftsbedingungen der Dell SA. Dell Services bedeuten keine Verkürzung der Gewährleistungsansprüche des Kunden.
Versandkosten sind bei Zubehör-Produkten abhängig von Typ und Anzahl.

snNP01|8.8.0.5